Mittwoch, 14. Januar 2015

Dovetail




Ich glaube, so laaangsam befinde ich mich endlich auf dem Weg der Besserung und ich hoffe doch sehr das es auch so bleibt. Meine Nähmaschine habe ich nämlich in letzter Zeit viel zu wenig gesehen, und ich vermisse sie ;)


Dafür bin ich bei vielen Strickstücken ein gutes Stück weiter gekommen, und das Dovetail Tuch hat es sogar bis zur Vollendung gebracht. Obwohl ich zwischenzeitlich das Gefühl hatte ich werde nie fertig, der Anfang hat sich doch sehr gezogen. Aber wenn man dann mal drin ist im Muster gehts doch wie von selbst. Und am Ende hat sich die Arbeit mehr als gelohnt!




Verstrickt habe ich zum allerersten Mal die Malabrigo Arroyo (übrigens von hier)
Schon beim Anblick des Stranges war ich hin und weg, die Farben sind wirklich der Hammer! Und sie fühlt sich auch richtig weich an, kein bisschen kratzig. Die Schwarz wirkte auf mich beim stricken allerdings etwas störrischer. Aber das hat sich nach dem Baden und Spannen auch gegeben.




Bestellt hatte ich von jeder Farbe, übrigens 227 Volcan und 195 Black, einen Strang. Bis zur Abschlusskante dachte ich auch noch das es genau aufgeht. Doch dann wurde mir klar, nein, es reicht doch nicht. Aber auch nur die Volcan, die Schwarz ist wirklich genau aufgegangen. Also musste ich noch ein zweites Strängelchen Volcan bestellen und habe davon ganze 5 Gramm verstrickt. Jetzt überlege ich aus den restlichen knapp 100g noch eine passende Mütze zu dem Tuch zu stricken. Es hat nicht zufällig eine von euch ne Idee welche Mütze ich stricken könnte?





Was mich übrigens sehr gefreut hat, und worauf ich auch wirklich gehofft hatte: Das Tuch ist richtig schön gewachsen nach dem Baden. Ich habe extra sehr locker mit 4,5er Nadeln gestrickt. Vor dem Baden hatte die lange Seite vielleicht 160cm, also mir persönlich viel zu kurz. Aber es hat sich tatsächlich auf 2 Meter gedehnt. Toll!




Und natürlich durfte auch die passende Schalspange nicht fehlen :) Mit dem Design bin ich sehr zufrieden, es passt wirklich sehr gut zu dem Tuch. Allerdings sind meine Finger den Draht nicht mehr gewohnt, deswegen lässt die Ausführung doch sehr zu wünschen übrig, ich sehe viele kleine Fehler die nicht sein müssten.




Verlinkt wird das Tuch heute  bei der Stricklust und Link your Stuff, außerdem RUMSe ich auch endlich mal wieder :)

Kommentare:

  1. Liebe Iris,
    das ist ja der Hammer!!!! Ich habe ja auch mal sehr viel gestrickt, aber so anspruchsvolle Muster waren noch nie wirklich meine Leidenschaft ;-) TOLL!!!! Und dann noch die passende Spange dazu - ich ziehe meinen Hut! Die Fehler siehst wahrscheinlich nur Du alleine!
    Ganz liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich toll das Muster - und das Tuch insgesamt natürlich :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, das Muster sieht total kompliziert aus. Super! Die Spange gefällt mir auch sehr gut. So ein schönes Gesamtkunstwerk! Lg, nina.

    AntwortenLöschen
  4. Ein superschönes Tuch, da musste ich mir auch gleich die Anleitung abspeichern. Danke fürs Teilen !
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschönes Tuch !
    Sonst mag ich Stricktücher nicht so, bei dem könnte ich schwach werden...

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du ja ein richtiges Kunstwerk gestrickt. Super.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. WOW!
    Was für eine wundervolle Arbeit!!!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen